Kopfgrafik
Beim Landratsamt Ortenaukreis - Amt für Soziales und Versorgung - ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
Sachbearbeiter (m/w)
im Sachgebiet Hilfe zur Pflege, Hilfe zum Lebensunterhalt, Grundsicherung
in Teilzeit (80 %) am Dienstort Offenburg zu besetzen.

Aufgabengebiet:

  • Bearbeitung von Anträgen auf Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung, Hilfe zur Pflege und Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem SGB XII
  • Bearbeitung vorrangiger Ansprüche, wie z.B. Unterhalt
  • Prüfung eingehender Widersprüche auf Abhilfemöglichkeiten
  • Beratung von Hilfesuchenden
  • Wahrnehmung von Außenterminen ist in Einzelfällen erforderlich

Anforderungen:

  • ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt bzw. Bachelor (Public Management) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Verständnis und Einfühlungsvermögen in die Lebenssituation der Leistungsempfänger
  • Freude am selbstständigen, ergebnisorientierten Arbeiten
  • ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit

Unser Angebot:

  • ein vielfältiges, interessantes und herausforderndes Tätigkeitsfeld
  • eine gute Einarbeitung sowie fachliche Anleitung
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • ein kollegiales und motiviertes Team
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. bis Besoldungsgruppe A 11.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen der Amtsleiter des Amtes für Soziales und Versorgung, Herr Huber (Tel.: 0781 805 1342), oder die Sachgebietsleiterin, Frau Forkert (Tel.: 0781 805 9577), gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich bis spätestens 28.07.2017 online.
Jetzt online bewerben! OG-Jobs.de
OG-Jobs.de

Landratsamt Ortenaukreis
Badstraße 20
77652 Offenburg

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×