Kopfgrafik
Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach hat zum Ausbildungsbeginn 01.09.2020 einen
Ausbildungsplatz zum Kaufmann für Tourismus und Freizeit (m/w/d)

zu besetzen.

Wir bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung in einer der meistbesuchten Freizeiteinrichtungen im Schwarzwald.

Bei der Ausbildung zum Kaufmann für Tourismus und Freizeit werden Ihnen berufliche Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, die Sie dazu befähigen, touristische Produkte zu entwickeln und Destinationen zu vermarkten.
Sie erhalten praktische Einblicke in die Marketingarbeit (Werbung, Vertrieb, Öffentlichkeitsarbeit, Marktanalyse), die Kommunikation sowie Veranstaltungsorganisation einer beliebten Touristendestination.  

Nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss sind Sie Spezialist für die Vermarktung von Freizeiteinrichtungen und regionalen Tourismusprodukten.

____________________________


Voraussetzungen:

  • gute mittlere Reife oder Abitur
  • Freude an kaufmännischem Denken und kreativem Arbeiten
  • Organisationsfähigkeit, Sozialkompetenz, Flexibiltät
  • interkulturelle Offenheit und Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse am (regionalen) Tourismus, insbesondere im Landkreis Ortenau und dem Schwarzwald
  • gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch, weitere Sprachen von Vorteil

____________________________

Ausbildungsablauf:
Ausbildungsbeginn ist am 01.09.2020. Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre.
Die praktische Ausbildung erfolgt im Schwarzwälder Freilichtmuseum in Gutach. Neben der betrieblichen Ausbildung besuchen Sie die kaufmännische Berufsschule in der Robert-Schumann-Schule in Baden-Baden. Der Berufsschulunterricht findet im Block-Unterricht an zwei aufeinerfolgenden Wochen in Baden-Baden statt. Das Schuljahr wird in sechs Schulblöcke aufgeteilt.

____________________________

Ausbildungsvergütung:

Die monatliche Ausbildungsvergütung beträgt:
im 1. Ausbildungsjahr 1.018,26 Euro
im 2. Ausbildungsjahr 1.068,20 Euro
im 3. Ausbildungsjahr 1.114,02 Euro

Zusätzlich werden Ihnen monatlich vermögenswirksame Leistungen sowie einmal jährlich eine Sonderzahlung gewährt.

____________________________

Perspektiven:
Kaufleute für Tourismus und Freizeit können in vielen Bereichen und Einrichtungen des regionalen Tourismus tätig sein. Sie arbeiten bspw. in Reise- und Tourismusbüros von Städten und Gemeinden, in Ausflugs- und Reiseunternehmen, in Büros von Kurorten und Heilbädern oder auch in Organisationen des Gesundheits- und Wellnesstourismus.

____________________________

Bei Rückfragen steht Ihnen unser Ausbildungsleiter Bastian Oswald gerne unter Telefon 0781 805 1294 zur Verfügung.

ACHTUNG: Die Bewerbungsfrist wurde nochmals verlängert!


Bewerben Sie sich bis spätestens 30.11.2019 online unter www.og-jobs.de!
Jetzt online bewerben! OG-Jobs.de
OG-Jobs.de

Landratsamt Ortenaukreis
Badstraße 20
77652 Offenburg

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×