Hauptmenü
HeaderBild

Wir
halten die Ortenau
am Laufen.

Offenburg
Teilzeit (50 %)
Entgeltgruppe 8 TVöD
Bewerbungsfrist bis 23.05.2024
Beginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sachbearbeiter (m/w/d) im Sachgebiet Katastrophenschutz & Krisenmanagement

beim Amt für Brand- und Katastrophenschutz | Teilzeit

beim Amt für Brand- und Katastrophenschutz

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Alarm- und Einsatzplanung sowie bei Konzeptionen zur Bewältigung von besonderen Gefahren- und Krisenszenarien
  • Koordination der Wartung, Ersatzbeschaffung und Unterbringung der Ausstattung für den Katastrophenschutz von Bund und Land
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Stabs- und Einsatzübungen des Katastrophenschutzes 
  • Mitarbeit bei der Koordination und Förderung der Zusammenarbeit mit den Organisationen im Katastrophenschutz

Ihre Kompetenzen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r, im Bereich Büromanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Technisches Verständnis sowie ehrenamtliche Tätigkeit in einer Hilfsorganisation ist von Vorteil
  • Eigeninitiative sowie die Bereitschaft und Fähigkeit, sich in komplexe Sachverhalte und umfangreiche Verwaltungsvorschriften einzuarbeiten
  • Führerschein der Klasse B 

Wir geben Auskunft

Bei fachlichen Fragen

Urs Kramer
Leiter Amt für Brand- und Katastrophenschutz

Telefon: 0781 805 9845
E-Mail senden

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess

Sarah Albrecht
Personalamt

Telefon: 0781 805 6361
E-Mail senden

Wir halten die Ortenau am Laufen!

Zwischen Rhein und Schwarzwald gelegen, geprägt von einer reizvollen Landschaft und einem milden Klima, ist der Ortenaukreis der größte Landkreis Baden-Württembergs. Hier leben über 444.000 Einwohner und gemeinsam halten wir die Ortenau am Laufen!

zu den weiteren Stellenangeboten
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×